Sie sind hier: Startseite

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Nutzung von Podio

Podio - Intranet (SAAS von CITRIX)
Datenschutz der Persönlichen Daten bei Verwendung der Online-Anmeldung bei DADWS-Intranet von der Firma Citrix (Podio) Bei Onlineanmeldungen gelten die folgenden Datenschutzrichtlinien:
Mit dem Klick auf akzeptiere die Datenschutzrichtlinien und der darauffolgenden Versendung der Daten wird unser hier dargestellter Datenschutz akzeptiert und die Anmeldung rechtsgültig.

Die Daten von Podio werden in Europa gehostet.
Seit der NSA-Affaire der USA, ist Datenschutz ein wichtiges Thema geworden:
Die Daten, die Podio im Internet speichert sind auf europäischen Datenbanken Datenschutzstandard in zwei Hochsicherheits-Trakten in Frankfurt / Amsterdam gelagert.
Unsere Daten sind mit einem Vertrag zur Auftrags-Datenverarbeitung nach deutschen Datenschutzrecht rechtssicher verwaltet wie auf einem eigenen Server.
Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und abgespeichert, so dass nur berechtigte Personen Zugang haben.
Die Datenschutzrichtlinien von Podio gelten für alle Angaben, die Personalien-Eingaben auf unserer Seite.

Datensammlung nur auf Zeit
1. NUTZUNG
Personenbezogene Daten verbleiben in unserem Intranet nur solange wie sie aktuell verwendet werden und erforderlich sind.
2. LÖSCHUNG
Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr gebraucht werden.
3. REGISTRIERT
Wir halten nach Ihrer Registrierung auf unserer Seite Ihre Personalien vor, die Sie per Antrag bei uns jederzeit löschen lassen können.
Mit diesem Verfahren stellen wir sicher, dass Ihre Daten nur einmal im System erscheinen und dort mit einem Klick zentral gelöscht werden können.
4.FREIWILLIGKEIT
Wir nehmen Ihre Daten und deren Sicherheit ernst. Sie können selbst entscheiden, ob Sie über das Internet Daten eingeben möchten oder nicht.
Alle Anmeldeverfahren sind auch nicht-digital möglich.

Datenschutz Newsletter
1. Personenbezogene Daten werden auch für den Newsletter aufgenommen. Dazu gehören Vor-, Nachname und Mailadresse.
2. SELBST LÖSCHEN
Personenbezogene Daten können Sie am Ende jeder Mail direkt selbst löschen, wenn sie nicht in der Liste sein möchten.
3. LAGERUNG
Ihre Daten werden durch den Serviceprovider MAILCHIMP in den USA gelagert und dort nach dem europäisch-amerikanischen vertrauenswürdigen Abkommen sicher aufbewahrt (TRUSTe-Verfahren).
4. SICHERHEIT
Es werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällig oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechende der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
5. FREIWILLIGKEIT
Wir nehmen Ihre Daten und deren Sicherheit ernst. Sie können selbst entscheiden, ob Sie über das Internet Daten eingeben möchten oder nicht. Alle Informationen sind auch nicht digital zu erhalten.

Nutzung von Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Quellenverweis

https://www.e-recht24.de